Tess-Kundeninfos

Datum Thema
06/2020
Senkung der Mehrwertsteuer

Liebe Tess-Kunden,

wie Sie sicher wissen, wird vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 die Mehrwertsteuer von 19 Prozent auf 16 Prozent gesenkt.

Mit dieser Mail möchten wir Sie darüber informieren, wie sich die Senkung der Mehrwertsteuer auf die Tess-Tarife auswirkt.

Für die private Nutzung ändert sich der Preis für eine Gesprächsminute in Brutto nicht. Denn der Nettopreis von 0,12 € bleibt brutto 0,14 €, trotz der Senkung. Hier finden Sie die Erklärung.(link zum FAQ siehe unten)

Für die berufliche Nutzung ändern sich die Brutto-Preise.

Sie finden die Übersicht der Preise (Privat und Beruf) hier in der Leistungsbeschreibung, gültig ab 01.07.2020.
 

Hier sehen Sie einen Film in DGS:

Senkung der Mehrwertsteuer - Änderung der Leistungsbeschreibung

05/2020
Linphone zur Nutzung von TeSign mit Apple-PC

Liebe Tess-Kunden,

Apple-PC Nutzer können unseren Gebärdensprachdolmetschdienst TeSign (Telesign-Kunden den Dienst Telesign) ab sofort mit der kostenlosen Software Linphone nutzen.

Eine Beschreibung zur Installation finden Sie hier.
 

03/2020
Bereitschaftsdienst 116 117 nicht über Notruf

Liebe Tess-Kunden,

bitte beachten Sie, dass der ärztliche Bereitschaftsdienst 116 117 nicht über den Notrufeintrag in der MMX erreichbar ist.

Sie erreichen die 116 117 über die normalen Relay-Dienste TeSign oder TeScript.

Der Notrufeintrag 110 und 112 ist nur für Notrufe zur Rettungsleitstelle, Polizei oder Feuerwehr möglich.

Einen Film in DGS hierzu finden Sie hier:

Unterschied 116117 und Notruf über Tess

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

03/2020
Aktuelle Infos zu den Diensten in der Corona-Zeit

Liebe Tess-Kunden,

der Corona-Virus sorgt dafür, dass wir alle uns in einer außergewöhnlichen Lebenssituation befinden.

Am vergangenen Freitag haben nahezu alle Bundesländer entschieden, dass Schulen und Kindergärten geschlossen werden.

Das betrifft natürlich auch die Lebenssituation unserer Dolmetscherinnen und Dolmetscher mit Kindern.

Wir haben deshalb entschieden, dass eine Kinderbetreuung und gleichzeitige Arbeit im Dolmetschdienst ausnahmsweise erlaubt ist.

Uns ist es sehr wichtig, dass wir trotz dieser Ausnahmesituation durch Corona unseren Dolmetschdienst wie gewohnt für Sie bereitstellen.

Deshalb sind wir uns sicher, dass Sie Verständnis für unsere Entscheidung haben, Dolmetscherinnen und Dolmetschern die Kinderbetreuung während ihres Dienstes zu ermöglichen.

Die Alternative wäre, dass weitaus weniger Dolmetscher im Dienst arbeiten können und Tess für Sie wesentlich schlechter erreichbar wäre.

Jetzt gilt es zusammenzuhalten und solidarisch zu sein.

Durch die Entwicklung der Corona-Epidemie ist das Anrufaufkommen bei Tess stark angestiegen.

Sollten Sie also länger als gewohnt in der Warteschleife von Tess sein, bitten wir Sie herzlich um Verständnis und Geduld.

Aufgrund der Situation könnte es sein, dass Sie die Tess-Verwaltung telefonisch nicht erreichen. Per Email bleiben wir erreichbar.

Herzliche Grüße, und bleiben Sie gesund!

Sabine Broweleit

01/2020
DRV: Servicetelefon und Abteilung Rehabilitaion über MMX erreichbar

Liebe Tess-Kunden,

ab sofort können Sie über Ihr Adressbuch in der MMX das Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung und die Abteilung Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung kostenfrei anrufen.

Sie finden diese Einträge nach einem Neustart der MMX im Adressbuch.

 

Hinweis: Auch NutzerInnen eines Apple oder SIP-Videotelefones können das Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung und der Abteilung Rehabilitation jetzt kostenfrei anrufen.

TeSign: Tragen Sie im Adressbuch Ihres Endgerätes die SIP-Adressen

DRVServiceTeSign@sip.tess-kom.de

DRVRehabilitationTeSign@sip.tess-kom.de

ein.

TeScript: Tragen Sie im Adressbuch Ihres Endgerätes die SIP-Adresse

DRVServiceTeScript@sip.tess-kom.de

DRVRehabilitationTeScript@sip.tess-kom.de

ein.

Wie ein Adressbucheintrag gemacht wird, lesen Sie in den jeweiligen Beschreibungen.

Herzliche Grüße
Ihr Tess Team

12/2019
Erreichbarkeitszeiten während der Weihnachtsfeiertage

Relay-Dienste TeSign und TeScript

Unsere Relay-Dienste TeSign Privat und TeScript Privat sind an allen Feiertagen rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Unsere Relay-Dienste TeSign Beruf und TeScript Beruf sind vom 24.12.19 - 26.12.19 und vom 31.12.19 - 01.01.20 nicht erreichbar.

Support in Gebärden- und Schriftsprache

Der Support in Gebärden- und Schriftsprache ist in der Zeit vom 23.12.19 bis 10.01.20 nur am 02.01.20 und 09.01.20 von 16-18 Uhr erreichbar.

Sie erreichen in dieser Zeit den hörenden Support (außer an den Feiertagen) zu den normalen Support-Öffnungszeiten über den Adressbucheintrag Support in Ihrer myMMX Software.

Per Email erreichen Sie den Support über support@tess-relay-dienste.de.

Kundenservice in Gebärden- und Schriftsprache

Der Kundenservice in Gebärden- und Schriftsprache ist vom 23.12.19 bis 03.01.20 nicht erreichbar.

Per Email erreichen Sie den Kundenservice über kundenservice@tess-relay-dienste.de.

11/2019
Telefonate zur KNAPPSCHAFT kostenfrei über Tess möglich

Liebe Tess-Kunden,

ab sofort können Sie über Ihr Adressbuch des myMMXtc Client die Kranken- und Pflegekasse KNAPPSCHAFT kostenfrei anrufen.

Mehr Informationen zur KNAPPSCHAFT finden Sie hier.

In Ihrem myMMXtc Client sowie in der Tess-App finden Sie diese Einträge im Adressbuch. (Nach einem Neustart Ihres Endgerätes)

Hinweis: Auch NutzerInnen eines Apple oder SIP-Videotelefones können die KNAPPSCHAFT jetzt kostenfrei anrufen.

TeSign: Tragen Sie im Adressbuch Ihres Endgerätes die SIP-Adresse

KnappschaftTeSign@sip.tess-kom.de ein.

TeScript: Tragen Sie im Adressbuch Ihres Endgerätes die SIP-Adresse KnappschaftTeScript@sip.tess-kom.de ein.

Wie ein Adressbucheintrag gemacht wird, lesen Sie in den jeweiligen Beschreibungen.

 

Herzliche Grüße
Ihr Tess Team

10/2019
Mit MAC Catalina funktioniert Jitsi nicht mehr

Liebe Tess-Kunden,

seit kurzem hat Apple ein neues Betriebssystem herausgebracht - macOS
Catalina.

Wenn Sie Tess mit der Software Jitsi nutzen, empfehlen wir Ihnen, NICHT
auf das neue Betriebssystem zu wechseln.

Unter dem neuen Betriebssystem macOS Catalina funktioniert Jitsi mit
Tess nicht mehr.

Wann und ob es wieder funktioniert, können wir leider nicht sagen. Wenn
Jitsi mit dem neuen Betriebssystem wieder funktioniert, sagen wir Ihnen
Bescheid.

10/2019
Filme zum Telefonieren über Tess

Liebe Tess-Kunden,

wir haben neue Filme zum Telefonieren über die Relay-Dienste erstellt.

Darin finden Sie auch Tipps und Begriffe rund ums Telefonieren.

Hier sehen Sie die Filme

05/2019
Änderung der AGB der Tess - Relay-Dienste zum 01.07.2019

Liebe Tess-Kunden,

mit dieser Kunden-Info erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihren Notrufen: Hier geht es zum Film in DGS

Wir vermitteln Ihre Notrufe zur zuständigen Rettungsleitstelle. Damit dies technisch funktioniert, müssen Ihre Adressdaten stimmen, denn nur so ist eine direkte Vermittlung zu Ihrer zuständigen Rettungsleitstelle möglich. Bitte prüfen Sie deshalb, ob Ihre Adressdaten bei Tess aktuell sind!

In manchen Notrufsituationen ruft der Rettungsdienst/Polizei/Feuerwehr zurück, um Fragen zu dem Notfall zu klären. Deshalb ist es manchmal notwendig, dass der Dolmetscher Informationen zur Situation notiert, so dass die anderen diensthabenden Dolmetscher die Informationen bei einem Rückruf geben können.

Diese Ausnahme von Aufzeichnungen eines Gesprächsinhaltes haben wir in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingunen (AGB) , sowie in der Datenschutzerklärung der Tess Relay-Dienste GmbH ergänzt.

Wir übersenden Ihnen anliegend die ab dem 01.07.2019 gültigen AGB der Tess Relay-Dienste GmbH. Die Änderungen im Text sind hervorgehoben.

Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, können Sie die Nutzung der Tess – Relay-Dienste ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist bis zum 30.06.2019 kündigen.

Die Kündigung kann wahlweise schriftlich oder online unter „www.tess-relay-dienste.de“ im Bereich „Mein Tess“ erfolgen.