Information zur Arbeitsassistenz

Die berufliche Nutzung der Tess – Relay-Dienste kann als Arbeitsassistenz von den Integrationsämtern finanziert werden.

Sie haben die Möglichkeit bei Ihrem zuständigen Integrationsamt einen Antrag auf Arbeitsassistenz zu stellen. Wir haben Ihnen dazu Informationen zusammengestellt sowie ein Antragsformular.

Sollten Sie Probleme bei der Antragsstellung haben oder Fragen hierzu, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach an. Nutzen Sie dafür unsere kostenfreie Telefonverbindung über den Client "Tess Verwaltung kostenfrei". Diesen finden Sie hier.